Projekt der Extreme – Sicherung des Gotthard-Windparks durch LivEye

Das Extreme reizt uns, zumindest wenn es um den Einsatz unserer Technik und Lösungen geht.

Das beweist der Einsatz auf über 2.100 m Höhe – die Realisierung und Sicherung eines der höchstgelegenen Windparks Europas. Dieses Projekt bedingt extreme Arbeitsbedingungen sowohl für Mensch als auch Technik. Gefragt ist hier robustes, wartungsfreies und auch unter extremen Witterungsbedingungen bewährtes Gerät.

Unsere mobilen Videosysteme sind in Kombination mit der Bewachung über unsere Alarmzentrale unschlagbar – auch im schwierigen Gelände.

Die LivEye Swiss GmbH liefert die mobilen und autarken Überwachungssysteme, mit denen diese Grossbaustelle vor unerlaubtem Zutritt und vor Diebstahl geschützt wird.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0iYXN0LW9lbWJlZC1jb250YWluZXIiPjxpZnJhbWUgdGl0bGU9Ik1vYmlsZSBWaWRlb8O8YmVyd2FjaHVuZyBHb3R0aGFyZC1XaW5kcGFyayB8IExpdkV5ZSIgd2lkdGg9IjEyMDAiIGhlaWdodD0iNjc1IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzVNVGpnQ3otS2FvP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+PC9kaXY+

Baustellenschutz auf höchstem Niveau

Die Notwendigkeit der Videoüberwachung und Sicherheitsanforderungen resultiert aus der erhöhten Gefahr, die die Baustelle darstellt. Da der Gotthard ein beliebtes Wandergebiet und touristischer Magnet ist, muss sichergestellt werden, dass während der Bauphase im Sommer 2020 keine unbefugten Personen die Baustellen betreten.

Seit Anfang Juli übernehmen daher die mobilen Videosysteme von LivEye die Überwachung des Bauprojekts. Innerhalb weniger Tage konnte LivEye die für diese anspruchsvolle Aufgabe geforderten Systeme aus der Schweizer Zentrale in Zug liefern. Die mobilen LivEye® Pro 2.0 autark Video- Überwachungssysteme arbeiten bis zu drei Monate ohne externe Stromversorgung komplett autark.

Seitdem leuchten die orangenen LivEye®-Systeme weithin sichtbar in der schweizerischen Alpensonne. Die Videosysteme arbeiten rund um die Uhr und senden die Livestreams an unser Video-Monitoring & Alarm Center. Hierdurch wird das weitläufige Areal 24/7 effizient und kostenoptimal überwacht. Im Auftrag des Kunden löst unser Video Monitoring & Alarm Center auch eine Intervention aus.

Die unbestrittenen Stärken der durch uns entwickelten LivEye Systeme liegen in der stabilen System-Architektur und der Flexibilität im Einsatz. Das attraktive Mietmodell und der etappenweise Einsatz schonen Ihr Budget. Ihre Kosten für Infrastruktur belaufen sich höchstens auf einen Stromanschluss.

Dank unserer Cloud haben wir jedes Gerät im Blick – das senkt die Kosten für Support und Wartung und wir können schnell und präventiv agieren. Unser kompetentes 24/7-Video-Monitoring & Alarm Center sorgt für optimierten Personaleinsatz auf Ihrem Areal – stets bedürfnis- und budgetgerecht.