Videoüberwachung als flexible Lösung für die Sicherung von Freiflächen

Tagsüber sind sie Schauplatz von Familien mit spielenden Kindern, Spaziergängern und ihren herumtollenden Hunden, von Senioren wie Studenten, Sonnenanbetern und Freizeitsportlern – Flächen im Freien sind ein beliebter Treffpunkt für die Abendstunden oder am Wochenende. Doch die meisten Menschen ziehen sich zu späterer Stunde wieder in ihre Räumlichkeiten zurück und lassen Parkflächen und öffentliche Plätze verwaist zurück. Immer wieder passiert es, dass Fälle von Vandalismus registriert werden, die sich über Nacht zugetragen haben. Die Täter richten auf Freiflächen und Außenbereichen mitunter große Schäden an. Darunter leiden Grünanlagen genauso wie Denkmäler. Freiflächen gibt es aber nicht nur im öffentlichen Raum, sondern auch auf dem Werksgelände von Industriebetrieben. Immer wieder versuchen Diebe und Einbrecher, sich über das Gelände Zutritt zu Produktionshallen oder Lagerstätten zu verschaffen und Werkzeuge, Maschinen sowie Materialien zu entwenden. Solche Fälle kosten den Mittelstand jedes Jahr Millionen.

Um Kosten zur Schadensregulierung und zusätzliche Auflagen durch die Versicherung zu vermeiden, bieten Videoüberwachungssysteme effizienten Schutz. Mobile Lösungen sind flexibel und temporär einsetzbar. Sie stellen zudem eine kosteneffiziente Alternative oder Ergänzung zum herkömmlichen Wachschutz dar.

Vorteile der LivEye® Videoüberwachung zum Schutz Ihrer Außenanlagen:

Bis zu 200 m Reichweite

Bis zu 200 m Radius

Verpixelung öffentlicher Bereiche

Verpixelung öffentlicher Bereiche

Intelligente Analysesoftware

Intelligente Videoanalyse

Alles im Blick bei Tag und bei Nacht

Tag- und Nachtsicht

So funktioniert die Absicherung von Freiflächen mit LivEye®

Die witterungsbeständigen Videoüberwachungssysteme von LivEye® verfügen über einen Überwachungsradius von bis zu 200 m. Damit sind sie optimal zum Schutz Ihres Außenbereichs und weitläufigem Gelände geeignet. Das LivEye® Pro 2.0-System verfügt zudem über ein Energieversorgungssystem, das einen Autarkbetrieb in einem Zeitraum von bis zu drei Monaten ermöglicht. Damit werden auch entlegene Gebiete ohne Infrastruktur optimal geschützt.

Der Einsatz der mobilen Systeme dient insbesondere der frühzeitigen Erkennung von Eindringlingen. Die intelligente Analyse-Software erfasst Bewegungen zuverlässig und unterscheidet problemlos zwischen Menschen, Tieren, Fahrzeugen und wiederkehrenden Bewegungen. Sobald Personen das Gelände unberechtigt betreten, geht ein Alarmsignal an unser durchgängig besetzes Video Monitoring & Alarm Center. Der diensthabende Operator handelt sofort und leitet entsprechende Folgemaßnahmen ein. Häufig werden Eindringlinge bereits durch die Live-Ansage über das integrierte Lautsprechersystem abgeschreckt und verlassen das Gelände unverzüglich wieder. Sollte der Aufforderung nicht nachgekommen werden, informieren wir die Polizei oder gegebenenfalls den zuständigen Werkschutz.

Produktempfehlung zum Schutz von Freiflächen

Mobile Baustellenüberwachung LivEye ONE

LivEye Pro 2.0 autark

Beratung rund um unsere Sicherheitstechnik

Sichern Sie Ihre Baustelle, Immobilie oder Freifläche mit modernster LivEye® Sicherheitstechnik ab. Unsere Sicherheitsexperten stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Zentrale

LivEye GmbH
Europa Allee 27 | 54343 Föhren
Telefon: +49 6502 4034722
info@liveye.com​

Standort Oldenburg

LivEye GmbH
Ekernstr. 14 | 26125 Oldenburg
Telefon: +49 441 99866142
info@liveye.com​

Wir sind Mitglied im:

LivEye EU Rheinland-Pfalz Föderung

Gefördert duch die Europäische Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und dem Land Rheinland-Pfalz.