Gesunde Luftqualität in Banken, Behörden und Unternehmen mit CO2-Ampeln

Für optimale Arbeitsbedingungen im Büro ist die Luftqualität von entscheidender Bedeutung und sollte entsprechende Anforderungen erfüllen. Eine gute Raumluft trägt zum Wohlbefinden bei, fördert die Konzentration und steigert die Leistungsfähigkeit. Dabei ist der Frischluftbedarf abhängig von Arbeitsverfahren, körperlicher Beanspruchung und Personenzahl in einem Raum. Gerade in der kalten Jahreszeit reduziert regelmäßiges Lüften zudem das Infektionsrisiko. Vor allem in Räumen mit hohem Personenaufkommen und Kundenverkehr ist eine regelmäßige Frischluftzufuhr notwendig, um eine Ansteckungsgefahr über die Raumluft zu senken und ein durchweg angenehmes Raumklima zu schaffen. Das bekannte Stoßlüften reicht für die Einhaltung der Lufthygiene häufig nicht aus, zudem machen es unterschiedlichste Raumgrößen und Personenzahl sowie die Anzahl an öffenbaren Türen und Fenstern schwierig, die notwendige Lüftungsdauer abzuschätzen.

CO2-Ampeln sind optimal geeignet, um Büros und anderen Räumen, in denen Gruppen über einen längeren Zeitraum oder wechselnd zusammenkommen, eingesetzt zu werden. Sie überwachen die Luftqualität in Großraumbüros, Meetingsälen und Geschäftsräumen anhand des Kohlenstoffdioxidgehalts als Leitwert und gibt an, ob Lüftungsbedarf besteht.

Vorteile der LivEye® CO2-Ampeln

liveye-co2-ampel-bedienung

Einfach in der Anwendung

liveye-co2-ampel-batterie

Lange Batterielaufzeiten

liveye-co2-ampel-monitoring

Einbindung in IoT/Monitoring-Plattform

liveye-co2-ampel-daten

Mehrwert durch weitere Messwerte

CO2-Ampeln für bedarfsgesteuertes Lüften in Büroräumen

CO2 dient sowohl als zuverlässiger Indikator für die Aerosolbelastung der Raumluft als auch für die allgemeine Luftqualität. Die LivEye® CO2-Ampeln überwachen kontinuierlich die Innenraumluftqualität und signalisieren in Form eines Ampelsystems, in welchem Bereich sich der Kohlenstoffdioxidgehalt aktuell bewegt und ob Lüftungsbedarf besteht. Bei ausreichender Frischluft zeigt die Ampel Grün an, während ein erhöhter Messwert in Gelb dargestellt wird und die rote Anzeige warnt, dass die Luft verbraucht ist und gelüftet werden muss. Auf diese Weise liefern die Systeme zuverlässige Informationen, um für gesündere Bedingungen in geschlossenen Räumen zu sorgen und das Infektionsrisiko zu reduzieren. Darüber hinaus können die Messungen auf einer IoT-Plattform dokumentiert und nachvollzogen werden.

Produktempfehlung für Banken, Behörden & Unternehmen

LivEye® CO2-Ampel

LivEye® Air

Beratung rund um unsere Sicherheitstechnik

Sichern Sie Ihre Baustelle, Immobilie oder Freifläche mit modernster LivEye® Sicherheitstechnik ab. Unsere Sicherheitsexperten stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

Zentrale

LivEye GmbH
Europa Allee 56b | D 54343 Föhren
Hotline: +800 77110888
Telefon:
+49 6502 4034722
info@liveye.com​

Vertriebsbüro Oldenburg

LivEye GmbH
Ekernstr. 14 | D 26125 Oldenburg
Hotline: +800 77110888
Telefon: +49 441 99866142
info@liveye.com​

Vertriebsbüro Leipzig

LivEye GmbH, HQ Arcus Park
Torgauer Strasse 231-233 | D 04347 Leipzig
Hotline: +800 77110888
info@liveye.com​

Vertriebsbüro München

LivEye GmbH
Landsbergerstrasse 302 | D 80687 München
Hotline: +800 77110888
info@liveye.com​

Vertriebsbüro Dortmund

LivEye GmbH
Europaplatz 11 | D 44269 Dortmund
Hotline: +800 77110888
info@liveye.com​

Vertriebsbüro Österreich

LivEye GmbH
Mariahilfer Strasse 123/3 | AT 1060 Wien
Hotline: +800 77110888
info@liveye.com​

Standort Schweiz

LivEye Swiss GmbH
Chamerstr. 56 | CH 6300 Zug
Telefon: +41 41 561 64 50
info@liveye.ch

Standort Polen

LivEye sp. z o.o.
Ul. Ludwika Rydygiera 15 lok. 114
PL 01-793 Warszawa
Telefon: +48 22 300 80 98
info@liveye.pl​

Vertriebsbüro Spanien

LivEye GmbH
Martinez Villergas Business Park, C/ Martinez Villergas, 49, Block V - 1st Floor
ES 28027 Comunidad de Madrid, Madrid
Telefon: +34 91 047 7619
info@liveye.com​

Wir sind Mitglied im:

LivEye EU Rheinland-Pfalz Föderung

Gefördert duch die Europäische Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und dem Land Rheinland-Pfalz.